Willkommen auf der Homepage der Kirche Brütten

Sitemap   Druckversion
Kontakt  


Gottesdienste Musik Kirchenpflege s'Chilefäischter JUKI Veranstaltungen 2016 Kind Jugend Familie Pressemitteilungen Museum Gruppen Ansprechpersonen
 
      
      
      
      
      
      
      
      
      
      
      


Willkommen auf der Homepage der Kirche Brütten

Sehr geehrte Besucher

Wir sind hocherfreut Sie zu den nachstehenden, aktuellen Veranstaltungen der Ref. Kirche Brütten herzlich einzuladen.
Gönnen Sie sich die schönen Momente während den Kirchen-Kultur-Kirchen Veranstaltungen, sowie den Sonntäglichen Gottesdiensten der besonderen Art in der schönen Jugendstilkirche in Brütten.

Martin Egli
Präsident der Kirchenpflege Brütten


Die Gottesdienste diesen Monat:

JUNI 2017
So. 4. Juni, 10,00h Pfingsten - Abendmahl-Gottesdienst mit Pfr. Leonhard Jost
So. 11. Juni, 10,00h Gottesdienst mit Pfr. Pierre-Louis von Allmen (Kanzeltausch), anschliessend Chilekafi
So. 18. Juni, 10,00h Gottesdienst mit Pfrn. Regula Metzenthin
So. 25. Juni, 10,00h Konfirmation - Gottesdienst mit Pfr. Leonhard Jost
Musik: Alexandra Forster (Orgel, Piano), Alex Binder (Cajon)

Jahresplan der Gottesdienste 2017: hier


Nacht ohni Dach 2017

In der Nacht von Samstag, 10. bis Sonntag 11. Juni 2017 fand für die Jugendlichen der Ref. Kirchgemeinden Brütten, Lindau, Bassersdorf-Nürensdorf, Illnau-Effretikon und Volketswil ein besonderer Anlass statt: NACHT OHNE DACH.
Das Sozialprojekt zu Gunsten von "tear fund" brachte mit Sponsorenbeiträgen und mit diversen Verkäufen vor Ort stolze Fr. 11'000.- ein.
Obdachlos zu sein und lediglich mit einem Karton geschützt die Nacht im Freien zu erleben war ein besonderes Erlebnis für alle Beteiligten an diesem speziellen JUKI-Anlass.

Den Bericht von Susanne Aebersold im Landboten vom 10. Juni 2017 finden Sie hier
Die Bilder finden sie hier


Die Angebote der Kirchen-KULTUR-Kirche Brütten 2017:

Flyer - Den Flyer Kirchen-KULTUR-Kirche 2017 finden Sie online. hier

EXKLUSIV:
Sonntag, 25. Juni 2017, 17.00h
Solo-Rezital des Stargeigers SEBASTIAN BOHREN

Programm:
Johann Sebastian Bach (1685 - 1750):

Partita II d-moll BWV 1004
Sonata III C-Dur BWV 1005
Partita III E-Dur BWV 1006


Die sechs Sonaten und Partiten von Johann Sebastian Bach sind sozusagen das „alte Testament“ der Violinmusik. Bach vollendete die Reinschrift im Jahre 1720. Nach dem Tod seiner Frau verarbeitete Bach wohl seinen tiefen Schmerz darüber auch in diesen Werken. So steht die ganze Partita II in d-moll und erst in der monumentalen Chaconne hören wir einen kurzen Durteil. Die folgende grosse C-Dur Sonate darf als Zeichen der Hoffnung und der zurückkehrenden Kraft verstanden werden. Ein eröffnendes Adagio, fast wie ein Sonnenaufgang leitet über in die grosse C-Dur Fuge, deren Thema an den Pfingsthymnus „Komm heilger Geist“ erinnert. Die Fuge kommt ungemein positiv und festlich daher. An dritter Stelle ein Largo in F-Dur bevor die Sonate mit einem virtuosen Allegro assai ausklingt. In der den Zyklus abschliessenden, kurzweiligen Partita III in E-Dur scheint Bach vollends wieder zu seiner Lebensfreude zurückgefunden zu haben.
Der Geiger Sebastian Bohren etablierte sich in kurzer Zeit als international tätiger Violinsolist und Kammermusiker. Jährlich Ca. 90 Konzerte führen den jungen Schweizer rund um den Globus. Dabei konzertiert er unter Anderem mit der Staatskapelle St. Petersburg, dem Royal Liverpool Philharmonic Orchestra, dem Luzerner Sinfonieorchester, dem Argovia Philharmonic, dem Zürcher Kammerorchester, dem Orchestra di Padova oder dem Musikkollegium Winterthur. Seine CD-Aufnahme des Violinkonzerts von Ludwig van Beethoven (RCA Red Seal, 2016) wurde von der Presse begeistert besprochen. Im Sommer 2017 wird er die Sonaten und Partiten von J.S. Bach auf CD aufnehmen. Er spielt auf einer Violine des berühmten Geigenbauers Antonio Stradivari (King George 1710). www.sebastianbohren.com

Interview mit Gabriele Spiller im Landbote vom 10. Juni 2017 hier


Sonntag, 2. Juli 2017, 10.00h
Wort-Klang Gottesdienst

Pilot zwischen Sky und Heaven

Wort: Texte von Antoine de St. Exupéry, ausgewählt und kommentiert von Pfr. Leonhard Jost
Klang: Rafael Rütti, Klavier



Sonntag, 17. September 2017, 10:00h
Bettagsgottesdienst

HELVETIA - Insel des Friedens



Mit Jürg Stahl, Nationalratspräsident und Pfr. Leonhard Jost
Musik: Singgruppe Brütten, Ltg. Elena Meister
Alexandra Forster, Orgel


Donnerstag 27. Oktober 2017, 19.30h
Konzert

(C'est si) B.O.N.
Mit den Fränzlis da Tschlin


Mitwirkende:
Barbara Gisler - Cello
Cristina Janett - Cello
Curdin Janett - Kontrabass und Akkordeon
Niculin Janett - Saxophon
Madlaina Janett - Viola


Sonntag, 12. Vovember 2017, 10.00h
Bild-Wort-Klang Gottesdienst

Martin Luther unter dem Kreuz

Bild: Lucas Cranach d.J.
Wort: Pfr. Leonhard Jost
Klang: Sebastian Bohren, Violoine




Dienstag, 28. November 2017, 19.30h
Veranstaltung mit der Singgruppe Brütten

Offenes Singen in der Kirche

Jedermann/Frau ist ganz herzlich eingeladen am Gesang-Event teilzunehmen





Sonntag, 10. Dezember 2017, 17.00h
Kirchen-Pop-Gottesdienst

"Irgendwas bleibt"

mit
Pfr. Leonhard Jost
Alexandra Forster (Gesang, E-Piano)
Annine Rüegg (Gesang)
Alexander Binder (Cajon)
sowie Musikern aus dem Dorf



Samstag, 16. Dezember 2017, 17.00h
Gemeindeweihnachten


Aktuell aus der Kirchenpflege:


Die Kirchenpflege
Die Kirchenpflege Brütten setzt sich für die Amtsperiode 2014-2018 wie folgt zusammen:
(v.l.n.r)
Rosmarie Marcolin
Daniel Handschin
Hanspeter Rentsch
Tanja Spahn
Martin Egli (Präsident)

Zu den Personen


Sie erreichen uns:
Pfarramt: Pfarrer Leonhard Jost / Pfarrgasse 3, 8311 Brütten / Tel. 052 345 22 44 / leonhard.jost(ät)zh.ref.ch
Sekretariat: Annette Büchi / Pfarrgasse 3, 8311 Brütten / Tel. 052 345 04 23 / annette.buechi(ät)zh.ref.ch
Kirchenpflege: Martin Egli / Säntisstrasse 32, 8311 Brütten / Tel. 052 345 31 11 / martin.egli(ät)zh.ref.ch

Kontaktformular hier,
Weitere Kontakte hier

Verantwortlich für diese Website:
Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Brütten, Martin Egli, Kirchenpflegepräsident
Telefon 052 345 31 11 - Mail: martin.egli(ät)zh.ref.ch


Dateien zum downloaden

2017-06Landbote-NachtohniDach.pdf (805KB)

2017-06Landbote-SebastianBohren.pdf (1MB)

Kultur-Flyer 2017 (1MB)

Externe Referenzen

INTERN - Raumbelegungen und Reservationen

 

logo der zuercher kirche